Regional, saisonal und vor allem bodenständig

Unsere Speisekarte liest sich wie Hommage an die gute, alte Wirtshauszeit. Höchstes Augenmerk legen wir auf kulinarische Traditionen und den "richtigen Zeitpunkt". Bärlauch und Kitz im Frühling, ofenfrischer Schweinsbraten an Feiertagen und am Wochenende, Spargel im Mai, Karpfen im Spätherbst. Durch unsere hauseigene Fleischerei können wir auch Klassiker der traditionellen Küche wie Leber, Hirn oder Blunzen servieren.

In der Weinkarte finden Sie liebevoll ausgewählte Weine aus Österreich. Bier-Spezialitäten und Bio-Säfte runden das Getränkeangebot ab.